Amelie Percheur †

Friedliebende Kriegerin aus Tregan

Description:

Amelie ist stets geschmackvoll und farbenfroh – jedoch nie schrill – gekleidet. Bei Feldeinsätzen trägt sie eine einem Singvogel nachempfundene, ebenso schillernde Rüstung.

Bio:

Amelie Percheur ist geborene Galtanerin aus Tregan, und lebt derzeit in der Pathfinder Lodge in Woodsedge, gehört selbst aber offensichtlich nicht zur Society. Sie zeichnet sich im täglichen Umgang durch Optimismus, Beharrlichkeit oder vielleicht auch Sturheit, und eine gewisse Naivität aus, welche zweifellos von ihrem jungen Alter kommt. Sie scheint allgemein sehr friedliebend und fast schon pazifistisch zu sein, was in ziemlich starkem Kontrast zu ihrem martialen Äußeren und offensichtlicher Begabung im Umgang mit der Gleve steht. Der Cru Royaume ist sie laut eigener Aussage beigetreten, um etwas an den selbstzerstörerischen Zuständen in Galt zu ändern, wie genau sie das jedoch anstellen will, hat sie jedoch verschwiegen – ob aus Ratlosigkeit oder anderen Gründen war nicht ganz klar.

Weiterhin folgt sie sehr offensichtlich den Lehren Shelyns, welche wohl auch eine Quelle ihrer friedlichen Art sind, da – wie sie selbst oft betont – jedes Leben Wert und Schönheit besitzt und dementsprechend sorgfältig behandelt werden sollte. Sie ist auch in diesen Dingen sehr beharrlich, und man kann sie jeden Morgen dabei beobachten, wie sie unter größter Konzentration und mit ein bisschen Verbissenheit ihre traditionellen Übungen vollführt.

Sollte jemand bei der Durchführung gewisser Aufträge im Dienste der Cru Royaume (von der Art der Aufträge scheint Amelie nie recht begeistert zu sein) unangemessene Brutalität an den Tag legen, lässt sie es sich auch nicht nehmen, diesen jemand scharf zu tadeln. Es ist offensichtlich, dass sie dem Leben an sich sehr viel Wert beimisst, und es gibt scheinbar kaum einen Weg, sich schneller ihren Unmut oder gar Zorn zuzuziehen als durch Unachtsamkeit Lebewesen gegenüber.

Amelie wird begleitet von einem kleinen grauen Äffchen namens Frumos, welches nie von ihrer Seite weicht und von einer erstaunlichen Intelligenz beseelt scheint – zumindest für einen Affen.

Nach einer unglücklichen Enthauptung in der Welt Marell sah sich Amelie in der Pflicht, ihr Abkommen mit Kara Olkstros zu ehren, und ging so freiwillig in den Tod.

Amelie Percheur †

Heads will Roll saladful